Programm 2021

Zusätzlich zur Ungewissheit über die Corona Situation, sind nun Entscheidungen über mögliche Renovierungsarbeiten im Palazzo durch die Entscheidungsträger abzuwarten. Deshalb bitten wir Sie bei Interesse uns ein formloses Mail zu senden, sodass wir Sie umgehend informieren können, sobald die Daten fixiert sind.

Wenn wir ehrlich sind, müssen wir zugeben, dass auch 2021 kein Normalbetrieb wird stattfinden können. Erst 2022 können wir davon ausgehen, dass wir einen Betrieb, den wir bisher von der Akademie gewohnt sind, wieder voll einsetzen imstande sind.

Da jeder von uns planen muss, wir aber gleichzeitig gerade in dieser Corona Pandemie Situation sehr schwer Voraussagen treffen können, wollen wir von folgender Planung für den Sommer 2021 ausgehen, die als Handlungsorientierung reichen soll: da wir davon ausgehen, dass selbst bei Freigabe von wirksamen Impfstoffen die Immunität in der Gesamtbevölkerung nicht so schnell hergestellt werden wird können, gehen wir von einem Szenario aus, dass im kommenden Sommer nach wie vor Sicherheitsmaßnahmen wie Abstand halten, vielleicht auch Maskenpflicht notwendig sein werden. Selbst wenn die Reisebeschränkungen großteils aufgehoben sein werden, machen diese Vorsichtsmaßnahmen einen Unterricht und ein künstlerisches Arbeiten, wie wir es bisher in der Akademie in Venedig gewohnt waren, nicht möglich.

Wir wollen daher 2021 ausnahmsweise ein reines Atelier-Programm durchführen, wobei über die gesamten drei Wochen die gewohnten Räumlichkeiten als Atelier für Einzelbenutzung oder in Kleinstgruppen zur Verfügung gestellt werden.

2022 werden wir voraussichtlich wieder mit voller Kraft, mit allen Dozenten und Vorträgen wie in den bisherigen Jahren präsent sein können.

von 19. Juni - 16. Juli 2021 werden folgende Ateliers angeboten:

Ateliers

Zeitraum: 20. Juni – 16. Juli 2022

Mehr Information

 

Die Internationale Sommerakademie für Bildende Künste und Medien | Venedig ist in der Tradition der Interdisziplinarität des Black Mountain College und Robert Wilson’s Watermill Center konzipiert.

Unser didaktischer Ansatz begrüßt absolute Anfänger, wie Fortgeschrittene gleichermaßen.

Die Akademie findet im großartigen Palazzo Zenobio in Venedig statt, wo die Schule 2003 gegründet wurde. Sie vereint ein hohes künstlerisches Niveau mit einer offenen Zugänglichkeit.

In unsere Meisterklassen eingeschriebene Studenten treffen auf internationale Dozenten, Gleichgesinnte aus mehr als 15 Nationen.

Die Schule kooperiert mit der Biennale di Venezia, der Peggy Guggenheim Collection und Francois Pinault’s Sammlung im Palazzo Grassi und der Punta della Dogana.

 

Für weitere Informationen über die Akademie und den Klassen, lesen Sie mehr hier.

Den Blog und Dokumentationen finden Sie im Archiv.

Kontaktieren Sie uns gerne unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder rufen unter +43 660 588 4018 an.

 

Die Klassen werden in wöchentlichen Blöcken abgehalten, die den Studenten erlauben auch Projekte verschiedener Kunstarten zu realisieren. Kursbeginn ist jeweils Montag, Kursende ist Sonntag. Am Samstagabend findet eine von den Dozenten kuratierte Präsentation der Arbeiten statt.

2022 startet die Internationale Sommerakademie Venedig ein neues Organisationsmodell.

Die Internationale Sommerakademie in Venedig soll nicht nur unterrichten, sondern auch ein Labor für Innovationen sein. Der Unterricht wird deshalb in zwei Wochen Meisterklassen und zwei Wochen innovativer Studios geteilt. In den ersten 2 Wochen wird eine Ausbildung in verschiedenen Kunstdisziplinen angeboten, wie bereits in den letzten Jahren. Während der zweiten 2 Wochen können Künstler sich in Ateliers für Einzel- oder Kleingruppenarbeiten einmieten. Um die interdisziplinäre Arbeit zu unterstützen, werden wir einen Experten für Neue Medien einladen, der die Projektarbeit in dieser Zeit unterstützt. Künstler sind eingeladen, ein oder zwei Wochen lang ein Studio für ihre individuelle Projektarbeit zu buchen.

 

Programm 2022

von 19. Juni - 17. Juli 2022 werden folgende Meisterklassen und Ateliers angeboten:

Malerei I

Dozent: Wolf Werdigier
Zeitraum: 19. Juni – 3. Juli 2022

Mehr Information

Malerei II

Dozentin: Lucia Ricelli
Zeitraum: 19. Juni – 3. Juli 2022

Mehr Information

Soundscapes

Dozentin: Gisela de Villiers
Zeitraum: 26. Juni – 3. Juli 2022

 

Mehr Information

Fotografie

Dozent: Orshi Drozdik
Zeitraum: 19. Juni – 3. Juli 2022

Mehr Information

Creative Writing - Deutsch

Dozent: Harry Walter
Zeitraum: 19. Juni – 26. Juni 2022

Mehr Information

Karriere des Künstlers

Dozentin: Christine König
Zeitraum: 26. Juni – 3. Juli 2022

Mehr Information

Ateliers

Zeitraum: 3. Juli – 17. Juli 2022

 

Mehr Information
Facebook Twitter Youtube Instagram