Programm 2022

Satie’s „Gnossiennes“ ist die Musik der Stunde.

Wir lernen auch der Langsamkeit Schönheit abzugewinnen, auch wenn es nicht immer gelingt.

Aufgrund der insgesamt restriktiven Lage und der noch immer kurzfristig sich ändernden Sicherheitsbestimmungen müssen wir die Aktivitäten der Internationalen Sommerakademie Venedig wie bereits angekündigt auch 2021 absagen. Die Planungen für 2022 beginnen bereits und wir hoffen dann wieder ein anspruchsvolles Programm durchführen zu können.

 

Die Internationale Sommerakademie für Bildende Künste und Medien | Venedig ist in der Tradition der Interdisziplinarität des Black Mountain College und Robert Wilson’s Watermill Center konzipiert.

Unser didaktischer Ansatz begrüßt absolute Anfänger, wie Fortgeschrittene gleichermaßen.

Die Akademie findet im großartigen Palazzo Zenobio in Venedig statt, wo die Schule 2003 gegründet wurde. Sie vereint ein hohes künstlerisches Niveau mit einer offenen Zugänglichkeit.

In unsere Meisterklassen eingeschriebene Studenten treffen auf internationale Dozenten, Gleichgesinnte aus mehr als 15 Nationen.

Die Schule kooperiert mit der Biennale di Venezia, der Peggy Guggenheim Collection und Francois Pinault’s Sammlung im Palazzo Grassi und der Punta della Dogana.

Die Klassen werden in wöchentlichen Blöcken abgehalten, die den Studenten erlauben auch Projekte verschiedener Kunstarten zu realisieren. Kursbeginn ist jeweils Montag, Kursende ist Sonntag. Am Samstagabend findet eine von den Dozenten kuratierte Präsentation der Arbeiten statt.

2022 startet die Internationale Sommerakademie Venedig ein neues Organisationsmodell.

Die Internationale Sommerakademie in Venedig soll nicht nur unterrichten, sondern auch ein Labor für Innovationen sein. Der Unterricht wird deshalb in zwei Wochen Meisterklassen und zwei Wochen innovativer Studios geteilt. In den ersten 2 Wochen wird eine Ausbildung in verschiedenen Kunstdisziplinen angeboten, wie bereits in den letzten Jahren. Während der zweiten 2 Wochen können Künstler sich in Ateliers für Einzel- oder Kleingruppenarbeiten einmieten. Um die interdisziplinäre Arbeit zu unterstützen, werden wir einen Experten für Neue Medien einladen, der die Projektarbeit in dieser Zeit unterstützt. Künstler sind eingeladen, ein oder zwei Wochen lang ein Studio für ihre individuelle Projektarbeit zu buchen.

Für weitere Informationen über die Akademie und den Klassen, lesen Sie mehr hier. Den Blog und Dokumentationen finden Sie im Archiv.

 Aufgrund der 2-jährigen Corona-Unterbrechung kann es zu Änderungen bei den Lehrenden der Professoren kommen.

Um sich anzumelden, abonnieren Sie bitte unseren Newsletter und Sie werden informiert, sobald die Inspription geöffnet ist.

Programm 2022

von 19. Juni - 17. Juli 2022 werden folgende Meisterklassen und Ateliers angeboten:

Malerei I

Dozent: Wolf Werdigier
Zeitraum: 19. Juni – 3. Juli 2022

Mehr Information

Malerei II

Dozent: Lucia Riccelli
Zeitraum: 19. Juni – 3. Juli 2022

Mehr Information

Musik

Dozentin: Gisela de Villiers
Zeitraum: 26. Juni – 3. Juli 2022

 

Mehr Information

Fotografie

Dozent: Orshi Drozdik
Zeitraum: 19. Juni – 3. Juli 2022

Mehr Information

Creative Writing - Deutsch

Dozent: Harry Walter
Zeitraum: 19. Juni – 26. Juni 2022

Mehr Information

Karriere des Künstlers

Dozentin: Christine König
Zeitraum: 26. Juni – 3. Juli 2022

Mehr Information

New Media Art

Dozent: Jens Barth
Zeitraum: 19. Juni – 26. Juni 2022

Mehr Information

Choreografie

Dozent: Jay Pather
Zeitraum: 19. Juni – 26. Juni 2022

Mehr Information

Skulptur und Performance

Dozent: Andrzej Wełminski
Zeitraum: 26. Juni – 3. Juli 2022

Mehr Information

Ateliers

Zeitraum: 3. Juli – 17. Juli 2022

 

Mehr Information
Facebook Twitter Youtube Instagram